•  
  •  

Doris Hitz - Eidg. dipl. Naturheilpraktikerin/Fachrichtung TEN

image-8048278-45d2251a3a834718b3a1d215bdcf5d1e.jpg

Nach Jahren spannender und intensiver Tätigkeit als Biomedizinische Analytikerin in einem Kantonsspital begann ich mich mehr und mehr der Naturheilkunde zuzuwenden. Im Jahr 2000 schloss ich die Ausbildung zur Naturheilpraktiekrin NVS erfolgreich ab und eröffnete meine eigene Praxis. Seither durfte ich viele Patienten auf ihrem Weg begeleiten. Sei dies in der Unterstützung und Erhaltung der Gesundheit oder bei der Hilfe und Beratung von chronischen oder akuten krankhaften Zuständen.


Im Juli 2020 habe ich die Eidgenössische höhere Fachprüfung in Naturheilkunde mit Fachbereich TEN, erfolgreich bestanden.

image-10182383-724C0705-BBEE-4CD9-A682-9FE3EE36B3FE-c51ce.w640.jpeg

Ausbildung

Juli 2020        Eidg. Höhere Fachprüfung Naturheilpraktikerin / TEN

Aktuell           Arzneimittelkurs

2004-heute    diverse Weiterbildungen:

Dorn-Breuss-Therapie, Hydrotherapie, Diätetik, Schüssler Salze,     
manuelle Schmerztherapie, Humorallehre, TEN, Irisdiagnose etc.
​​​​​​​

2004               kosmetische Lymphdrainage

2000-2003      Ausbildung in klassischer Massage, Bodyfeet Aarau

1999-2001      Ausbildung Fussreflexzonenmassage nach Hanne Marquardt

1997-2000      Ausbildung zur Naturheilpraktikerin NVS, Herisau

1987-2003      Zentrallabor KS Baden, Immuhämatologie und Mikrobiologie

1984-1987      Ausbildung Biomedizinische Analytikerin, KS Luzern

Persönlich

Verheiratet und Mutter einer Tochter und eines Sohnes.